G-0FVX4B36X6
excursiones2

AUSFLUG

traductor
banderas

Mit Ihrem lokalen Reiseleiter geht es zunächst durch Castro, um einige seiner interessantesten Sehenswürdigkeiten kennenzulernen. Wir beginnen mit der “Feria Yumbel” die auch “Indigener Markt” genannt wird. Sie besticht mit ihrer großen Vielfalt an lokalen Bio-Produkten wie zum Beispiel Knoblauch, verschiedenen Kartoffelsorten, diversen Gemüsearten sowie vor Ort hergestelltem Käse, frischem Fisch und Meeresfrüchten.

Danach besichtigen wir die Kirche San Francisco, die 1912 erbaut wurde und laufen zum Aussichtspunkt des Gambo-Viertels mit seinen berühmten “Palafitos”. So werden die für Chiloé so typischen Stelzenhäuser genannt.    

Bevor es zurück ins Hotel geht, fahren wir nach Chonchi um die dortige Weltkulturerbekirche zu besuchen.

LEISTUNGEN

Transfers, Erste-Hilfe-Ausrüstung, Besuch von 2 Weltkulturerbekirchen, Spende für Kirchenbesuch, Steuern

ERFORDERLICHE AUSRÜSTUNG

impermeable
zapatilla
tanquedeagua
bloqueador
CH016.7
CH016.4
CH016.2
CH016.1

RESERVIEREN